Karolina Tukaj

Karolina Tukaj

stammt aus Schlesien/Polen und lebt seit 2017 in München. Ihre musikalische Ausbildung hat sie an der Musikschule Bytom begonnen. Karolina versuchte sich zuerst am Klavier, bis sie im Alter von vierzehn Jahre den Kontrabass für sich entdeckte.

Sie studierte an der Fryderyk-Chopin-Musikuniversität in Warschau und an der Hochschule der Künste in Bern.

Erste pädagogische Erfahrungen sammelte sie bei einem Praktikum in Musikschule Biel und in der Musikschule Region Burgdorf.

Karolina ist eine orchesterbegeisterte Musikerin, sie musiziert regelmäßig im Orchester des Opernhauses Zürich, Gstaad Festival Orchester, Münchner Rundfunkorchester und bei der Niederbayerischen Philharmonie Passau.